Willkommen auf der Webseite von Haus Heidi****

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf unserer Webseite!
Hier können Sie sich ausführlich über unsere Ferienwohnungen, den Service und die schöne Umgebung informieren. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Haus Heidi**** Rathen | Moderne Ferienwohnungen direkt an der Elbe im Kurort Rathen

Haus Heidi**** Rathen | Ferienwohnungen direkt an der Elbe in der Sächsischen Schweiz

Ihr Urlaub liegt uns am Herzen: Wir betreiben unsere Ferienwohnungen mit Freude und Leidenschaft und bieten Ihnen mehr als nur eine Unterkunft. Die modernen Wohnungen sind einladend und komfortabel eingerichtet, und von TV bis Toaster mit allem ausgestattet, was man für einen entspannten Urlaub benötigt.
Unsere Serviceleistungen erstrecken sich vom Brötchenservice bis zum Elektro-Fahrrad.
Auf unserer Webseite haben Sie die Gelegenheit, sich in Ruhe eine passende Ferienwohnung für Ihren Urlaub zu suchen und sogleich Ihren Buchungszeitraum zu überprüfen. Die Buchungen sind online einsehbar und werden aktuell gehalten.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!
Ihre Familie Baatz und Frau Riedel

Ferienwohnungen Übernachtungspreise Belegungsplan Kontakt/Buchung

Seite wieder aktuell

Die Aktualisierungsarbeiten an unserer Homepage sind abgeschlossen.
Somit ist unsere Seite wieder auf dem neusten Stand.
Die Fotos zu den Wohnungen entsprechen der momentanen Austattung.
Sollten trotzdem noch Fragen auftreten, können Sie uns gerne anrufen oder per Mail kontaktieren.

Wir wünschen uns jetzt eine katastrophenfreie Saison und unseren Gästen schönste Tage und einen angenehmen Aufenthalt im Haus “Heidi” im Kurort Rathen.

Wir erwarten Sie und heißen Sie herzlich Willkommen.

Ihre Gastgeber Ingolf und Heidelore Baatz mit Frau RiedelSONY DSC

Diese Seite wird zur Zeit aktualisiert und überarbeitet

Werte Leser unserer Homepage,
unser Internetauftritt wird zur Zeit auf den neusten Stand gebracht.
Es kann sein, dass während der Bearbeitungsphase einige Darstellungen nicht korrekt ausgeführt werden, bzw. Fotos nicht entsprechend dargestellt oder falsch zugeordnet sind.

Wir bitten Sie um Verständnis!

Sobald die Arbeiten abgeschlossen sind, finden Sie alles in gewohnter Qualität vor.

Mit freundlichen Grüßen Ingolf und Heidelore Baatz mit Frau Riedel

Wir wünschen unseren Gästen und den Lesern unserer Homepage ein frohes und gesegnetes Osterfest!

OSTERN 14 (1)

Liebe Gäste und Leser unserer Homepage!
Die Handwerker legen letzte Hand an und schließen in den nächsten Tagen die Arbeiten ab.

Also heißt es wieder für unsere Gäste “Herzlich Willkommen im Haus “Heidi””

Über die baulichen Veränderungen werden wir Sie an dieser Stelle nach und nach durch Fotos informieren.
Auch in den Wohnungen hat sich einiges verändert.
Unsere Homepage wird in nächster Zeit mit neuen Bildern aktualisiert.
Sie dürfen gespannt sein.
Verraten wird schon, daß die Fewo “Bastei” eine neue Küche erhalten hat – mit Geschirrspüler.

Wir wünschen allen Gästen eine schöne Zeit im Haus “Heidi” und genießen Sie
den Frühling bei uns.

Mit herzlichen Grüßen Ihre Gastgeber Ingolf und Heidelore Baatz mit Frau Riedel

Neues im Haus “Heidi”

Die Ferienwohnung “Lilienstein” hat sich völlig verändert.

Es ist der Durchgang von der Diele ins Zimmer verkleinert worden.
Dadurch haben wir an einer Seite im Zimmer mehr Stellfläche geschaffen.
Diesen nutzen wir für ein komfortables und modernes Box-Springbett.
Schlafen wie im Paradies und aufgrund der Boxenhöhe von 60 cm fällt am Morgen das Aufstehen gar nicht schwer.
Neu eingerichtetes Zimmer

Neu eingerichtetes Zimmer (3)

Neu eingerichtetes Zimmer (5)

Neu eingerichtetes Zimmer (6)

Neu eingerichtetes Zimmer (13)

Neuer Eingangsbereich (2)

Neuer Eingangsbereich (3)s

Wir bauen weiter!

Von der SAB haben wir jetzt den Bewilligungsbescheid für den beantragten Zuschuß zur Beseitigung der Hochwasserschäden erhalten.
Das ist der Startschuß für die Fortsetzung der Bauarbeiten.

Seit Dienstag, 28.01.2014, sind die Handwerker wieder im Haus “Heidi” tätig.

Folgendes passiert:

der gesamte Keller bekommt neuen Putz, Sanierputz

der Tischtennis – Raum wird mit dem ehemaligen Sauna – Raum durch einen Wanddurchbruch verbunden

der ehemalige Sauna – Raum wird zu einem Kinderspiel – Raum umfunktioniert.

Zu gegebener Zeit gibt es an dieser Stelle wieder neue Informationen.

Herzlichst Ihre Familie Baatz mit Frau Riedel

Frohe Weihnacht

SONY DSC
Liebe Feriengäste und Besucher unserer Homepage!

Wie bereits im Sommer angekündigt, werden in den nächsten Wochen die Restarbeiten zur Beseitigung der Schäden aus der Juni – Flut erledigt. Das betrifft hauptsächlich die Kellerräume.
Für die vielen helfenden Hände und finanziellen Spenden bedanken wir uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich.

Wir wünschen Ihnen Allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und zum neuen Jahr alles Gute.
Und vielleicht Auf Wiedersehen im Haus “Heidi” in Rathen.

Mit herzlichen Grüßen Ihre Familie Baatz mit Frau Riedel

Faszinierende Nebeltage im Elbsandsteingebirge

Nebeltage im Elbstandsteingebirge

Nebeltage im Elbstandsteingebirge

Jetzt beginnt sie wieder, die unglaublich faszinierende Nebelzeit. Für solche Bilder muss man zwar früher aufstehen, aber es lohnt sich definitiv! Sylvia Schröter
Wir freuen uns sehr, dass es dieses Naturschauspiel im Elbstandsteingebirge gibt. Diese Jahreszeit hat ihren Reiz. Sagen und Erzählungen gibt es in Sachsen genug. Jedoch lassen sie sich nur bei so einem bezaubernden Wetter und Naturschauspiel nachvollziehen. Umhüllt von Neben liegt das Elbstandsteingebirge und die Elbe fließt sanft und ruhig. Vergessen scheinen die Sorgen von Hochwasser und Verwüstung. Ein neuer Tag ist wie ein neues Leben – ein Neubeginn. Wer so das Elbsandsteingebirge erleben möchte, sollte sich früh morgens auf den Weg machen.

Bildquelle: https://www.facebook.com/NaturInBildern, von Sylvia Schröter

Alle Wohnungen belegt!

Liebe Gäste unseres Hauses, liebe Leser!
Seit diesem Wochenende sind in unserem Haus “Heidi” wieder ALLE Wohnungen bewohnt.
Die Fewo`s “Schrammsteine” und “Barbarine” sind nach dem Juni – Hochwasser komplett saniert und wieder eingerichtet, teilweise neu. Dass das in so kurzer Zeit möglich war, ist den vielen zuverlässigen Helfern und Handwerkern zu verdanken.
Die Sauna im Keller mußte nach diesem Hochwasser (dem vierten) allerdings ausgebaut und entsorgt werden. Da damit zu rechnen ist, daß immer wieder mal Wasser in den Keller dringt, haben wir uns entschlossen, keine neue Sauna zu installieren und hoffen dabei auf das Verständnis unserer Gäste.
Das Hotel “Elbschlösschen” im Kurort Rathen bietet allerdings für Gäste im Ort zu günstigen Konditionen die Nutzung der hoteleigenen Sauna an. Auch für Gäste des Hauses “Heidi”.
Die Renovierung und Fertigstellung des Kellers werden wir in den Wintermonaten beenden. Unsere Gäste sollen jetzt nicht von Renovierungsarbeiten usw. gestört werden.

Damit können wir den Live – Ticker an dieser Stelle beenden.
Vielen Dank für Ihr Interesse und vielleicht bald Herzlich Willkommen im Haus “Heidi”

Ihre Heidelore und Ingolf Baatz und Constanze Riedel

Alle Wohnungen belegt!Alle Wohnungen belegt!Alle Wohnungen belegt!Alle Wohnungen belegt!

Liveticker: Aktueller Spendenstand

Liebe Freunde und Gäste des Haus Heidi Rathen. Wir haben einen neuen Spendenstand (28.6.2013): 4945,00 Euro

Wir danken allen Spendern, die uns bisher unterstützt haben.

Eure Familie Baatz und Frau Riedel

Liveticker: Arbeitseinsatz 28./29. Juni 2013

In dieser Woche ist der Fußboden fertig gestellt worden. Die Ferienwohnungen Barbarine und Schrammsteine haben ihre Möbel zurückerhalten. Jetzt müssen noch die Maler ran und dann steht auch das letzte Möbelstück an seinem Platz. Die unteren Wohnungen können dann wiederbezogen werden. Die oberen Wohnungen werden dieses Wochenende bereits bezogen.

Der kurzfristige Anstieg der Elbe auf 6 Meter am Freitag/Samstag hat uns nur Nerven gekostet. Die Urlauber mussten über Stege im Ort laufen, da der Grünbach im Kurort Rathen über das Ufer gestiegen ist. Am Haus Heidi ist kein weiterer Schaden entstanden. In Rathen musste der Kiosk wieder kurzfristig ausgeräumt werden – das Wasser ist am Samstag bereits wieder abgeflossen.

[nggallery id=14]

Liveticker: Arbeitseinsatz am Samstag, 22.6.2013

Am Samstag wurden die Reste von der Uferböschung in den Container gepackt. Endlich konnte unser Containerdienst bis ans Haus Heidi fahren. Das war wegen der feuchten Uferböschung und Blockaden auf dem Weg zum Haus Heidi nicht immer gewährleistet. So haben wir den Müll zwischengelagert. Schon am Mittag war unser Container voll. Die Frauen haben gründlich die Fenster gereinigt und Gartenarbeiten verrichtet. Wir sind den Helfern sehr dankbar. Die Freude über die Leistung ist sichtlich auf beiden Seiten.

[nggallery id=13]

Liveticker: Haus Heidi wird Stück für Stück wiederhergestellt

Ein weiterer Bauabschnitt ist geschafft. Die zerstörte Zwischenwand wurde verputzt und gestrichen. Im Keller wurden weitere Arbeiten verrichtet.

Die Sächsische Dampfschiffahrt hat in Rathen ihren Schiffsanleger reparieren müssen. Das Treibgut hat das Geländer schwer in Mitleidenschaft gezogen. Eine solche Flut kann ganze Bäume mitreißen. Die Arbeiten wurden mit Schwerlastkranen verrichtet. Treibgut wurde aus der Elbe und vom Schiffsanleger auf den Grünstreifen gelegt. Bilder hierzu findet ihr in der nachfolgenden Galerie.

[nggallery id=12]

Liveticker: Haus Heidi kurz vor Wiederbezug

Teilvermietung ab dem 28.6.2013 möglich

Liebe Freunde und Gäste des Haus Heidi Rathen!

Die Ferienwohnungen “Hohe Liebe”, “Kuhstall”, “Bastei” und “Lilienstein” sind ab dem 28.06.2013 wieder vermietet. Die Belegungen laufen für diese vier Wohnungen wie gebucht. Mit unseren Feriengästen stehen wir in regem Kontakt und informieren auch telefonisch über den aktuellen Stand. Da diese vier Ferienwohnungen nicht vom Hochwasser betroffen waren, ist ein Wiederbezug schnell möglich geworden.

Interessenten, die durch die Hochwassermeldungen auf unser Haus Heidi im Kurort Rathen aufmerksam wurden, können sich über freie Ferienwohnungen über den Belegungsplan informieren. Eine Buchungsanfrage ist per eMail oder direkt über die Ferienwohnungen möglich. Es sind noch freie Tage vorhanden!

In den beiden vom Hochwasser betroffenen Wohnungen gehen die Arbeiten schnell voran. Somit können wir die Ferienwohnungen “Schrammsteine” und “Barbarine” voraussichtlich ab dem 25.07.2013 wieder unseren Gästen zur Verfügung zu stellen. Herzlichen Dank an alle Helfer. Die Arbeiten an den Wohnungen und am Haus kommen schneller voran als gedacht. Daher sind wir sehr dankbar für den eifrigen Einsatz unserer Helfer und Handwerker!

Eure Familie Baatz

Liveticker: aktueller Spendenstand

Wir sind sehr dankbar für die zahlreichen Spenden. Der aktuelle Stand (20.6.2013) auf unserem Spendenkonto beträgt 3.120,00 Euro

Eure Familie Baatz

Spendeninfo und Extra Danke!

Wir danken von Herzen allen Menschen, die uns geholfen haben
- im Schlamm stehend, wieder alles zu reinigen
- tatkräftig anzupacken bei unseren Räumungsarbeiten
- als Christen bekennend für uns zu beten
- im täglichen Leben uns Mut zu machen.

Nicht vergessen sind die eifrigen Spender, die uns finanziell unterstützt haben. Ihr habt auch einen großen Beitrag geleistet. Bis zum 18.06.2013 haben wir Zuwendungen in Höhe von 2.720 Euro erhalten.

Wir nehmen uns in die Verantwortung mit den empfangenen Spenden sorgfältig und gewissenhaft den Wiederaufbau zu gestalten.

Über die Webseite dokumentieren wir den Wiederaufbau und freuen uns auch weiterhin über die großartige Unterstützung.

Ingolf und Heidelore Baatz mit Constanze Riedel

Liveticker: Hochwasser in Rathen, Update vom 18.6.2013

Der Kurort Rathen erwartet seine Gäste. Der Ort ist schon wieder aufgeräumt und die Straßen und Geschäfte sind rausgeputzt. Die Gäste können kommen. Die sächsische Elbschifffahrt hat verkündet, dass ab sofort wieder Rundfahrten auf der Elbe möglich sind. Auch die Fähre im Kurort Rathen fährt wieder.

Im Haus Heidi hat sich heute einiges getan. Erste Wiederherstellungsmaßnahmen wurden eingeletet. Unser Trockenbauer hat die Trennwand wieder mit Rigips verkleidet und gestrichen. Dämmwolle wurde eingebracht und die Wand verschlossen. Stück für Stück werden nun die Wohnungen fachmännisch hergerichtet.

Für die professionelle Unterstützung durch zuverlässige Handwerker können wir schon bald wieder Gäste empfangen. Wir möchten hier unsere Handwerker erwähnen, weil sie wirklich tolle Arbeit leisten

Firma Torsten Hausdorf | Koordination, Energieberatung | Lauchhammer
Firma Sven Loock | Heizungsfachmann | Altlandsberg
Firma Veit Heller | Fliesenleger | Peickwitz
Firma Jörg Rink | Malermeister | Ebersbach-Neugersdorf
Firma Jörg Reichelt | Elektromeister | Ebersbach-Neugersdorf
Firma Bernd Müller | Hausmeisterdienste | Taucha

Diese Firmen schaffen eine ganz tolle “Bauatmosphäre” und wir können sie nur weiterempfehlen.

Mit einem lieben Gruß, Ingolf und Heidelore Baatz mit Constanze Riedel

[nggallery id=11]

Wir danken unseren Helfern

Haus Heidi Rathen, Arbeitseinsatz in Rathen

Gruppenbild aller Helfer vom Samstag, 15.6.2013

Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei den vielen freiwilligen Helfern vom Arbeitseinsatz in Rathen. Das Haus Heidi konnte am vergangenen Samstag weitgehend entrümpelt und letzte Feinarbeiten vor der Renovierung vorgenommen werden. Freunde, Bekannte, Nachbarn und Gäste waren zugegen. Besonders berührt hat uns der Besuch einer Familie, die sich per eMail zur Mithilfe angeboten hat und am Samstag fleißig zugegen war. Am Nachmittag hat sie sich verabschiedet und ist weitergezogen: “sie gehen jetzt zur Felsenbühne und schauen den Freischütz”. Diese wohltätige uns solidarische Einstellung hat uns sehr berührt. Der Kurort Rathen leidet derzeit unter den Spätfolgen der Flut.

Unser Dank geht an alle aktiven Helfer aber auch an die vielen Spender, die uns mit einem finanziellen Beitrag unterstützt haben. Jede Hilfe wird im Haus Heidi auch weiterhin dringend benötigt und wir danken von ganzem Herzen!

Eure Familie Baatz

Liveticker: Aufräumen nach der Flut, Arbeitseinsatz in Rathen

15.6.2013, zum Arbeitseinsatz im Haus Heidi Rathen sind viele fleißige Helfer angereist.
Das Haus Heidi Rathen hat heute viele Helfer gehabt. Wir sind begeistert von der Unterstützung durch Freunde und Gäste aber auch von Fremden, die spontan anreisen und helfen. Vielen herzlichen Dank an alle Helfer.

[nggallery id=10]

Liveticker: Aufräumarbeiten in Rathen nach der Flut 2013

13.6.2013, grundlegende Arbeiten werden verrichtet

Das Haus Heidi Rathen wurde nun begutachtet und die Maßnahmen zur Restaurierung wurden ergriffen. Sehen Sie mehr in unserer Bilderchronik auf Haus-Heidi-Rathen.de

[nggallery id=9]

Liveticker: Aufräumarbeiten im Haus Heidi Rathen

11.6.2013, Kurort Rathen an der Elbe
Auch einen Tag später sieht es nicht viel besser aus. Stockwerk für Stockwerk werden die Wände und Fußböden gesäubert. Danach kommt der Bautrockner und zieht die Feuchtigkeit aus den Wänden. Von Wiederaufbau kann jetzt noch keine Rede sein. Derzeit wird die Substanz gereinigt und gesichert. Im Keller sehen Sie Frau Riedel mit dem Hochdruckreiniger.
Wir danken allen Helfern, die uns freiwillig und fleißig unterstützen.

[nggallery id=8]

Liveticker: Hochwasser behindert weiter Schiffsverkehr auf der Elbe

Immer noch behindert der hohe Wasserstand an der Elbe von Schöna über Rathen, Pirna und Dresden den Schiffsverkehr. Die Sächsische Dampfschifffahrt hat veröffentlicht, dass alle Reservierungen bis einschließlich 14.6.2013 storniert werden. Auf Grund des Hochwassers der Elbe ist seit den gestiegenen Pegelständen der Schiffsverkehr eingestellt. Fahrten nach Dresden und durch das Elbtal sind bis auf weiteres nicht möglich.

Liveticker: Aufräumarbeiten im Haus Heidi Rathen

10.6.2013, Kurort Rathen an der Elbe
Jetzt ist das ganze Ausmaß des Schadens sichtbar. Das Wasser ist seit dem Nachmittag aus dem Haus Heidi draußen und die Helfer können mit den Aufräumarbeiten beginnen. Schon am Sonntag waren freiwillige Helfer zum Reinigen und Ausräumen beschäftigt. Es müssen im Haus Heidi Rathen die kompletten Fußböden im ersten Stock erneuert werden. Bautrockner ziehen die Feuchtigkeit aus den Wänden.

[nggallery id=7]

Liveticker: Hochwasser in Rathen

Das Haus Heidi Rathen ist wieder frei von Hochwasser. Heute Nachmittag (10.6.2013) hat die Elbe das Haus “Heidi” wieder verlassen.
Gegen 15.30 Uhr konnte der erste Bautrockner aufgestellt werden. Jetzt können die Feinarbeiten gemacht werden. Es muss der Schmutz von den Wänden und aus jeder Ritze. Die Fußböden müssen erneuert werden und im Keller müssen die Wände trocken gelegt werden.

Wir halten Sie, liebe Freunde und Gäste in den nächsten Tagen auf dem Laufenden. Sobald wir Bilder haben, reichen wir diese nach.

Das Haus Heidi braucht Ihre Hilfe!

Liebe Freunde und Gäste vom Haus Heidi Rathen. Wir sind dankbar für eure Hilfsangebote! Bereits vor der Flut haben Freiwillige bei den Vorbereitungen geholfen und die Welle der Hilfsbereitschaft reißt nicht ab. Wir freuen uns über eure tatkräftige Unterstützung, die materiellen Zuwendungen und Angebote in jeglicher Form. Wer nun keine Möglichkeit hat vor Ort bei den Aufräumarbeiten im Haus Heidi zu helfen, kann uns finanziell unterstützen. Die finanziellen Kosten immens. Damit das Haus Heidi schnell wieder bewohnbar wird, sind wir auf Ihre Mithilfe und jede Zuwendung angewiesen.

SPENDENKONTO bei der Ostsächsischen Sparkasse
Inhaber: Baatz Ferienwohnungen
Konto: 42 000 21 817
BLZ: 850 503 00
Verwendungszweck: Fluthilfe 2013

Über die Webseite und Facebook werden wir Sie kontinuierlich über die Aufräumarbeiten und Sanierungsmaßnahmen unterrichten.

Ihre Familie Baatz

Liveticker: Hilfseinsatz in Rathen am Sonntag 9.6.2013

Ein ganz herzlicher Dank geht an die ca. 20 Personen, die am Sonntag (09.06.2013) im Haus “Heidi” so eifrig geräumt und geschindert haben. Es ist viel bewegt worden.

Wenn es Bilder von eurem Arbeitseinsatz gibt, lasst sie uns bitte per eMail zukommen: info@haus-heidi-rathen.de

Jetzt beginnen die Aufräumarbeiten

Erst heute konnte das Haus Heidi wieder betreten werden. Der Keller steht noch unter Wasser. Wir haben den Bestand aufgenommen und den Schaden begutachtet. Jetzt werden Einsatzkräfte koordiniert und Maßnahmen ergriffen. Wir sind allen Helfern sehr dankbar für ihren Einsatz.

[nggallery id=4]

Jetzt sinken die Pegel im Kurort Rathen

Wer hätte gedacht, dass die Elbe dieses Jahr so stark steigen wird. Zwar darf man als Anwohner am Fluss nicht überrascht sein – es ist dennoch erschreckend, dass nach gut 10 Jahren schon wieder das Wasser sintflutartig den Kurort Rathen überschwemmt.

Hier ein paar Eindrücke vom Kurort Rathen am 6.6.2013

Hochwasser 2013 im Kurort Rathen

Hochwasser 2013 im Kurort Rathen

Hochwasser 2013 im Kurort Rathen

Klein-Venedig im Kurort Rathen

Hochwasser 2013 im Kurort Rathen

Hochwasser 2013 im Kurort Rathen

Hochwasser 2013 im Kurort Rathen

Hochwasser 2013 im Kurort Rathen

Hochwasser 2013 im Kurort Rathen

Hochwasser 2013 im Kurort Rathen

Hochwasser 2013 im Kurort Rathen

Hochwasser 2013 im Kurort Rathen

Hochwasser 2013 im Kurort Rathen

Blick auf die Burg Rathen mit überschwemmter Altstadt


Wasser Wasser Wasser überall

Aus aktuellem Anlass

Liebe Freunde und Gäste des Haus Heidi!

Auch an der Elbe ist dieser Tage Hochwasser und mittlerweile ist die Elbe auch zu Gast in unserem Ferienhaus. Wir sind angespannt, haben Vorkehrungen getroffen – dennoch müssen wir unseren Urlaubern, die in diesen Tagen gebucht haben, absagen. Wir werden uns einzeln mit unseren Gästen in Verbindung setzen. Auf unserer Webseite halten wir Sie auf dem Laufenden. Heute können wir nur hoffen und bangen, dass das Wasser nicht noch weiter steigt. Ein großer Dank geht an alle Helfer, die uns bei der Evakuierung und dem Verräumen der Möbel, Türen, der Heizung und aller Wertsachen in die oberen Stockwerke geholfen haben. Wir hoffen und beten, dass ein Ausmaß der Zerstörung wie beim Hochwasser von 2002 ausbleibt.

Eure Familie Baatz

PS: Bei Fragen können Sie uns oder Frau Riedel jederzeit anrufen.

Haus Heidi Rathen Hochwasser 2013

Fährbetrieb im Kurort Rathen ist eingestellt.

Haus Heidi Rathen Hochwasser 2013

Geflutete Einfahrt zum Haus Heidi Rathen

Haus Heidi Rathen Hochwasser 2013

Große Elbe vor dem Haus Heidi Rathen

Haus Heidi Rathen Hochwasser 2013

Altstadt Rathen unter Wasser

Haus Heidi Rathen Hochwasser 2013

Haus Heidi Rathen Hochwasser 2013

Haus Heidi Rathen Hochwasser 2013

Unsere fleißigen Helfer. Vielen Dank!

Haus Heidi Rathen Hochwasser 2013

Gute Stimmung bei den Helfern

Haus Heidi Rathen Hochwasser 2013

Hochwasser bis auf die Einfahrt

Haus Heidi Rathen Hochwasser 2013

Ausbau der wichtigen Heizungselemente

Haus Heidi Rathen Hochwasser 2013

Bilck auf die Hofeinfahrt beim Haus Heidi

Saisonstart der Felsenbühne am 19.5.2013

Am 19.05. startet die Spielsaison mit einer großen Eröffnung von 12-16 Uhr. Dazu findet ein großes Theaterspektakel im ganzen Ort statt. Im Kurort Rathen erwarten die Besucher an 14 Spielstationen Schauspieler der Felsenbühne mit Ausschnitten aus verschiedenen Märchen. Es werden extra für diesen Tag die Gebrüder Grimm anreisen. Jeder Besucher, der sein Lieblingsmärchen mitbringt den Märchensammlern übergibt, erhält eine Freikarte für die Felsenbühne Rathen. An diesem Sonntag wird nur ein Mal für die Fähre gezahlt und es können beliebig viele Fahrten mit der Fähre gemacht werden. Damit können die Besucher alle Spielstationen auf beiden Seiten der Elbe so viel besuchen wie Sie möchten. Dieses Spektakel ist nicht nur etwas für Erwachsene. Auch Kinder kommen bei so einem erlebnisreichen Tag in Rathen auf ihre Kosten. Denken Sie an unsere Umwelt und reisen Sie bequem mit der Bahn an.

Deutschland Reiseland: Sächsische Schweiz bei Top 100 auf Platz 34!

Der Nationalpark Säschische Schweiz bietet 100 Millionen Jahre Naturdenkmäler. Im Osten Deutschlands, südöstlich von Dresden gelegen, schützt der Nationalpark Sächsische Schweiz einen über 36.000 Hektar großen Teil des von dem Fluss Elbe geschaffenen Elbsandsteingebirges – und lädt zu einer Entdeckungsreise ein, deren Geschichte bis in die Kreidezeit zurückreicht. Read more »

Neues Facelift für die Webseite Haus Heidi Rathen.de

Liebe Besucher der Webseite von ” haus-heidi-rathen.de “!
Nach knapp zwei Jahren war es an der Zeit, die Webseite auf den neuesten Stand zu bringen und somit auch Einiges zu verbessern.
Um es Ihnen leichter zu machen, haben wir die Strukturierung und Navigation unserer Seite vereinfacht, sowie- für eine bessere Lesbarkeit- eine größere Schrift gewählt.
Aber auch technisch konnten wir unsere Webseite von ” haus-heidi-rathen.de”optimieren und gleichzeitig das Design etwas auffrischen.
So haben Sie nun auch die Möglichkeit, diese Seite auf Smartphones und Tablet-PC einzusehen.
Wir hoffen, dass Ihnen das face-lift gefällt und wünschen beim Erkunden der Ferienwohnungen viel Spaß.
Bei Fragen und Problemen mit der Webseite, kontaktieren Sie uns bitte!
Wir werden das Problem dann unverzüglich beheben.

Haus Heidi veranstaltet einen Fotowettbewerb

Liebe Urlauber,

hat es Ihnen bei uns gefallen??

Dann machen Sie doch mit bei unserem Foto-Wettbewerb 2013!

Wir suchen Ihr schönstes Landschaftsfoto aus der Sächsischen Schweiz. Senden Sie es bitte per Mail an info@haus-heidi-rathen.de , bereits entwickelt oder auf CD gespeichert an:
I. u. H. Baatz
Tätzschwitz
Am Hochwald 16
02979 Elsterheide
(Einsendeschluss 10.01.2014)

Ihr Einverständnis vorrausgesetzt, werden wir diese Bilder im Haus ausstellen.

Die Nachfolge – Urlauber mögen bitte diese Bilder aus 2013 bis zum 31.07.2014 nach einem Punkteverfahren bewerten.

Die 5 am höchsten bepunkteten Bilder wollen wir prämieren.
Und zwar mit Araltankkarten im Wert von je 30 €.

Wir sind gespannt!
Schöne Urlaubstage wünschen Ihnen

Heidi und Ingolf Baatz und natürlich
Constanze Riedel

Zum Valentinstag, 14. Februar 2013

Liebe Freunde und Gäste,

wir haben einen lustigen Film über den Channel der Sächsischen Schweiz gefunden. Wer auf amüsynte Weise erfahren möchte, wieso wir das Elbsandsteingebirge und die Sächsische Schweiz so lieben: hier der Film:

Das Haus Heidi Rathen verkörpert Liebe zum Detail. Wir bemühen uns sehr die Ferienwohnungen und das Angebot im Haus so angenehm wie möglich einzurichten, liebevoll zu gestalten und das Serviceangebot ständig zu verbessern. Zusammen mit dem Außen; der Landschaft, Natur und vielen kulturellen Angeboten wird der Urlaub im Haus Heidi Rathen zum besonderen Erlebnis.

Ihre Familie Baatz

Frohes neues Jahr 2013 an alle Freunde und Gäste

Hallo liebe Freunde und Gäste vom Haus Heidi Rathen,

wir wünschen zum neuen Jahr alles erdenklich Gute und erholsame Tage. Das neue Jahr startet mit einem Sonderangebot: unserem Triple, das wir bereits im Spätjahr angekündigt hatten. Spontanurlauber können hier ein tolles Schnäppchen machen. Drei Nächte im Haus Heidi Rathen zum Komplettpreis von 99 Euro inkl. Endreinigung.

Die Ferienwohnungen können nach Verfügbarkeit gebucht werden und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Das Haus Heidi Rathen ist auch im Winter ein Ausflug wert. Die Sauna und das schöne Elbtal mit den markanten Felsformationen des Elbsandsteingebirges sind auch im Winter eine Reise wert.
Über unser neues Kontaktformular können Sie direkt eine Anfrage an uns richten. Wir kümmern uns um die Buchungen.

Ihre Familie Baatz

Aktion Buchinsel verlängert!

Haus Heidi Rathen bleibt auch 2013 Buchinsel!

Buchinsel 2013 Haus Heidi Rathen

Buchinsel 2013 Haus Heidi Rathen


Unsere Frühjahrsaktion 2012 “Haus Heidi Rathen wird zur Leseinsel” ist so gut von unseren Gästen im Haus Heidi Rathen angenommen worden, dass wir diese auch 2013 anbieten. Unser Haus Heidi Rathen bleibt auch im neuen Jahr eine Leseinsel. Wir freuen uns über volle Bücherregale und eine interessante Auswahl. Wir haben sogar um ein Regal erweitert um Ihre Bücher angemessen zu präsentieren.

Wie funktioniert die Leseinsel?
Jeder Besucher ist aufgerufen zwei Bücher mitzubringen und darf sich dafür eins frei auswählen und mitnehmen. Dieses Angebot ist freiwillig. Die zwei Bücher überlässt der Gast dem Haus Heidi**** als Leihgabe und Tauschobjekt. Im Gegenzug dazu kann sich jeder Gast aus dem Bücherbestand ein Buch aussuchen und mit nach Hause nehmen.

Wir freuen uns auch im Jahr 2013 auf Ihre freiwillige Teilnahme an unserer Aktion!
Ihre Familie Baatz

Unser Triple im November und Januar, nur 99 Euro!

Das Triple zum Komplettpreis: drei Nächte im Haus Heidi Rathen für 99 Euro.

Im November 2012 und Januar 2013 haben wir für unsere Gäste ein besonders attraktives Angebot: Sie buchen drei Nächte und erhalten diese zum Komplettpreis von 99 Euro (inklusive Nebenkosten und Endreinigung). Sie haben freie Wahl der Ferienwohnungen. Bitte beachten Sie unseren Belegungsplan. Es gilt wie immer die Devise: wer zuerst kommt mahlt zuerst.

Wir freuen uns auf eine besinnliche Zeit und begrüßen Sie gerne im Haus Heidi Rathen, direkt an der Elbe im beschaulichen Kurort Rathen im Elbsandsteingebirge.

Ihre Familie Baatz

Elektrofahrräder im Haus Heidi Rathen

Es ist kein Hype, es ist auch nicht mehr verpönt. Schon gar nicht in Rathen. Im Kurort direkt an der Elbe gibt es das schöne Elbsandsteingebirge, das Sie zu Fuß und nun auch mit dem Fahrrad bequem erkunden können. Doch wer mag sich hier schon mit einem einfachen Fahrrad abmühen? Zu einem weiteren Service im Haus Heidi Rathen gehören die vier (4) Elektro-Fahrräder, die ab sofort für unsere Gäste bereit stehen. Machen Sie von dieser Investition gebrauch. Wir würden uns freuen.

Einführungspreis

Zum Start haben wir einen Einführungspreis zum Schnuppern: 1 Stunde = 1 Euro. Damit können Sie problemlos und ohne Risiko eine Tour durch Rathen machen, sich mit dem Fahrrad vertraut machen und wenn Sie mögen auch mal hoch zur Bastei fahren. Lassen Sie sich von unseren Elektro-Rädern überzeugen. Wir sind es schon!

Neben unseren Elektro-Fahrrädern haben wir auch normale Fahrräder in der Garage zur Verfügung. Diese können Sie kostenlos nutzen.

Neue Webseite ist online!

Wir begrüßen alle Besucher auf der neuen Webseite von Haus Heidi. Die Überarbeitung mit neuen Bildern und Texten wurde notwendig. Hier können Sie die alte Webseite sehen. Sie wird in wenigen Wochen abgeschaltet.

Haus Heidi Rathen wird zur Buchinsel

Haus Heidi**** Rathen | Frühjahrsaktion im Haus Heidi**** Rathen

Haus Heidi**** Rathen | Frühjahrsaktion im Haus Heidi**** Rathen

Unsere Frühjahrsaktion im Haus Heidi Rathen ist die Leseinsel. Hierbei kann jeder Besucher zwei Bücher mitbringen und darf sich eins frei auswählen. Damit wird der Buchbestand im Haus bereichert und jeder kann andere somit erfreuen.

Das freiwillige Prinzip:
Jeder Gast bringt aus seinem Belletristik-Vorrat von Zuhause zwei Bücher mit und überlässt diese dem Haus Heidi****. Im Gegenzug dazu kann sich jeder Gast aus dem Bücherbestand eines aussuchen und mit nach Hause nehmen.

Wir freuen uns auf Ihre freiwillige Teilnahme an unserer Aktion,
Ihre Familie Baatz

Haus Heidi Webseite im neuen Layout

Willkommen auf der neuen Webseite von Haus Heidi. Nach fünf Jahren ist ein Design überholt. Im Internet oft schon nach drei Jahren. Da die Webseite von Haus Heidi Rathen bereits beide Werte überschritten hat, wurde es zeit für einen ordentlichen Relaunch. Dieser geschah nicht nur optisch sondern auch technisch. Wir haben uns verjüngt. Mit einer modernen Webseite und optimalen Möglichkeiten der Interaktion. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und die interaktiven Beiträge über unser Gästebuch oder Facebook. Wir würden uns sehe freuen, wenn Sie sich als Facebook-Nutzer auch unserer Fanseite anschließen.

Die Grundstruktur der Webseite und die Farbgebung haben wir beibehalten. Viele Bilder und neue Seiten prägen das Bild der neuen Webseite. Wenn Sie Fragen, Lob oder auch Anregungen zur Veränderung haben, dann lassen Sie es uns bitte wissen.

Ihr Team vom Haus Heidi Rathen