Familienurlaub


Familienurlaub ist immer eine besondere Herausforderung. Die Ansprüche von Eltern und Kindern müssen vereint werden. Vom Wunsch eines Strandurlaubs über Berge bis hin zu Kultur muss alles gut organisiert sein. Reisen mit der Familie fängt dabei schon daheim an. Machen Sie zuerst eine Familienkonferenz und klären Sie, welche Ansprüche jedes Familienmitglied an den Urlaub stellt. Dabei sollten sich alle im Klaren darüber sein, dass ein Urlaub mit der Familie nicht ohne Kompromisse funktioniert.

Je jünger die Kinder sind, desto eher werden die Eltern das Reiseziel alleine bestimmen können, doch auch bei den Kleinsten muss man schon Rücksicht darauf nehmen, wie im Familienurlaub Spaß und Entspannung aufkommen soll. Wenn das Reiseziel festgelegt ist, darf jedes Familienmitglied entscheiden, was sie ins Gepäck mitkommt. Dabei spielt die Art der Fortbewegung die ganz wichtige Rolle. Geht es mit dem Flugzeug ins Ausland? Dann sind die Gewichtsgrenzen für Koffer und Handgepäck zu beachten, und es muss unter Umständen das eine oder andere Spielzeug der Kinder zuhause bleiben. Das Gewicht spielt bei Reisen mit dem Auto oder mit der Bahn keine entscheidende Rolle, doch auch hier sollte sich jeder zu Gunsten der anderen ein wenig zurückhalten müssen. Jeder sollte sein eigenes Gepäck selbst tragen können. Bei Reisen mit der Bahn ist beim Umsteigen darauf zu achten, dass auch die Kinder mithalten können.

Besonders schöne Reiseziele für den Familienurlaub sind natürlich die nahegelegenen Strände Europas. Kinder lieben das Spiel am Strand und Meer, und auch für die Eltern ist der Urlaub mit der Familie besonders entspannend. Gerade wenn man bei strahlendem Sonnenschein den Kleinsten beim Buddeln im Sand zuschauen kann. Möglichkeiten für solche Reisen mit der Familie gibt es viele. gerade auch in Deutschland oder aber auch beispielsweise in Österreich, Schweden, Italien oder Südfrankreich.

Haben Sie schon Lust bekommen auf den nächsten Urlaub mit der Familie? Das Haus Heidi Rathen bietet Ihnen die Anreise per Flugzeug (via Dresden), mit der Bahn – Haltestelle Kurort Rathen und mit dem Auto. Sind die Kinder schon ganz heiß darauf, Entdeckungstouren im Elbsandsteingebirge, den Wald zu entdecken oder auf Bootstouren auf der Elbe gespannt? Dann nichts wie los! Wenn Sie nach Ihrer Familienkonferenz wissen, was alle Beteiligten wollen, gehen Sie in die Feinplanung. Doch achten Sie beim Reisen mit der Familie immer darauf, den Plan nicht zu groß anzulegen. Sorgen Sie für ausreichend Zeit, um sich einfach auch mal nur der eigenen Familie zu widmen. Auch dafür ist ein Urlaub, fernab von daheim gut. Fernab des gewohnten Umfeldes und des Alltags können sich alle besser aufeinander einlassen. Sorgen sie dafür, dass der Familienurlaub zu einem echten Erlebnis wird! Damit die Erholung und das Erlebnis die Familie für den Alltag zusammenschweißt. Machen Sie sich auch im Vorfeld schlau, welche speziellen Angebote es in den einzelnen Regionen für ihre Kinder gibt. Gibt es ein Spaßbad in Pirna oder Dresden? Gibt es ein kindgerechtes Museum oder eine Experimenta? Oder bietet die Freilichtbühne Felsenbühne in Rathen ein Kinderstück an? An den meisten Orten ist man mittlerweile auf Familien als Urlauber eingestellt. So auch in Rathen. Hier gibt es viele tolle Erlebnisse für die Jüngsten. Gönnen Sie den Kindern dabei ruhig viele Einblicke in die Natur-Region Sächsische Schweiz. Reisen bildet eben, auch mit der Familie!

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *