Jeder Urlaub ist ein Umzug


Man spricht beim Urlaub auch schon mal vom Tapetenwechsel. Wieso auch nicht? Viele haben die Devise alles außer arbeiten ist Urlaub. Doch wie geht man vor, wenn man wirklich mal umzieht – wechselt man die Tapete? Was ist noch zu tun? Wir haben hier ein paar hilfreiche Tipps.

Wer einen Umzug vorbereitet, der muss an alles denken. Wurde die Wohnung schon fristgerecht gekündigt? Wurde der Telefonanbieter vom nahen Umzug in Kenntnis gesetzt? wurde das Internet gekündigt? Den Interessensgruppen muss auch die neue Adresse mitgeteilt werden. Für einen ordentlichen und fachgerechten Transport der Umzugskisten sollte ein professionelles Umzugsunternehmen herangezogen werden. Deutschlandweit gibt es Umzugsunternehmen, die sich auch spezialisiert haben. In Berlin z.B. ist dies das Umzugsunternehmen Prinz. Umzüge in Berlin sind auf Grund der Großstadt wahrscheinlich häufiger. Jedoch ist das Umzugsunternehmen nicht an Berlin gebunden. Dieses Unternehmen übernimmt Fahrten regional wie überregional.

Sind alle Vorbereitungen getroffen, dann muss nur noch geklärt werden, wann der Umzug stattfindet. Alle vorgenannten Punkte können in Ruhe vor dem Umzug erledigt werden.
Wer das erste Mal umzieht, der denkt beim umziehen nur an den Transport der Möbel und Umzugskartons von A nach B. Jedoch steckt mehr dahinter. Der gesamte Abtransport muss geplant sein. Wo kommt am Ziel welche Kiste hin. Das erfordert das Beschriften jedes Kartons. Außerdem werde unwichtige Kisten zuerst geladen. Die wichtigen kommen zum Schluss. Damit werden am Zielpunkt alle Umzugskartons in der richtigen Reihenfolge entladen und können direkt an ihren Bestimmungsort gebracht werden.
Ein Umzugsunternehmen versteht diese Art der Organisation rund um den Umzug. Und für eine ordentliche Vorbereitung müssen auch in der neuen Wohnung Vorkehrungen getroffen werden. Z.B. sollte die neue Wohnung bereits Strom und Warmwasser haben. Niemand mag es, wenn es kalt ist weil man vergessen hat diese rechtzeitig für die neue Wohnung umzumelden. Gerne will man nach dem Umzug seine Freunde und Verwandten anrufen, um ihnen vom Ablauf des Umzug einfach zu erzählen. Das geht jedoch nur, wenn man vorausschauend den Telefon- und Internetanschluss umgemeldet hat. Wer seine E-Mails auch in der neuen Wohnung sofort checken will, muss frühzeitig daran denken. Für einen nahtlosen Übergang von alter Wohnung zu neuer Wohnung ist es erforderlich die Tipps rund um den Umzug zu beherzigen. Wie bereits erwähnt gibt es professionelle Umzugsunternehmen, die einem mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Wer noch seinen Umzug organisieren muss oder sogar eine Umzugsfirma sucht, der kann sich gerne bei Firma Prinz Rat holen. Sie können auch direkt einen Umzugswagen samt Packer bestellen. Diese kommen pünktlich zu einem nach Hause und schleppen die Kartons. Lassen Sie sich helfen.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *