Liveticker: Hochwasser in Rathen


Das Haus Heidi Rathen ist wieder frei von Hochwasser. Heute Nachmittag (10.6.2013) hat die Elbe das Haus „Heidi“ wieder verlassen.
Gegen 15.30 Uhr konnte der erste Bautrockner aufgestellt werden. Jetzt können die Feinarbeiten gemacht werden. Es muss der Schmutz von den Wänden und aus jeder Ritze. Die Fußböden müssen erneuert werden und im Keller müssen die Wände trocken gelegt werden.

Wir halten Sie, liebe Freunde und Gäste in den nächsten Tagen auf dem Laufenden. Sobald wir Bilder haben, reichen wir diese nach.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *