Liveticker: Hochwasser behindert weiter Schiffsverkehr auf der Elbe

Immer noch behindert der hohe Wasserstand an der Elbe von Schöna über Rathen, Pirna und Dresden den Schiffsverkehr. Die Sächsische Dampfschifffahrt hat veröffentlicht, dass alle Reservierungen bis einschließlich 14.6.2013 storniert werden. Auf Grund des Hochwassers der Elbe ist seit den gestiegenen Pegelständen der Schiffsverkehr eingestellt. Fahrten nach Dresden und durch das Elbtal sind bis auf weiteres nicht möglich.